Nagelpilzlaser 1170 Wien: Die Behandlung von Nagelpilz mit Elipse, wird durchgeführt, wenn Ihnen keine Nagelpilztinktur hilft. Der Nagelpilzlaser, bietet eine zuverlässige, schonende Behandlung ohne die Gefahr von unangenehmen Nebenwirkungen. Eine Reihe von Infrarot-Lichtblitzen werden über den ganzen Nagel verteilt abgegeben, einschließlich der Nagelfalten (die Haut direkt rund um die Seiten und die Basis des Nagels). Diese Bereiche erwärmen sich und zerstören den vorhandenen Pilz. Um eine vollständige Abdeckung zu gewährleisten, wird die ganze Reihe von Impulsen viermal wiederholt, wobei sich die einzelnen Blitze überlappen. Ist ein Nagel mit einer Onychomykose befallen, so werden sowohl auch die gesunden Nägel behandelt.

Wie fühlt es sich an?
Es gibt keinen Schmerz, Sie verspüren lediglich ein Gefühl von sanfter Wärme.

Was kann ich mir von der Behandlung erwarten?
Veröffentliche , Klinische  Studien von führenden Ärzten dokumentieren die Sicherheit und Effektivität der Ellipse-Behandlung. Die wissenschaftlichen Dokumente können Sie gerne auf der Ellipse-Website, unter www.ellipse.com einsehen.

Wann sehe ich die Resultate?
Das Ergebnis wird ca nach 3-4 Wochen sichtbar, hier ist es klar zu erkennen, dass das neue Nagelwachstum klar und ohne Pilzbefall wächst.

Wie viele Behandlungen brauche ich?
In der Regel sind 3 Behandlungssitzungen erforderlich, mit einem Monat Abstand für Fingernägel und zwei Monaten für Zehennägel.

Send an email. All fields with are required.

BEHANDLUNG AB (in Euro)
Nagelpilzlaser 110
Nagelpilzlaser inkl. Pediküre 165